Freitag, 24. August 2012

Vorstellung von meiner Gastrezensentin Katja "Kaddel" Peters




Meine Gastrezensentin, die mich und meinen Blog mit Rezensionen unterstützt, möchte sich heute bei euch vorstellen:

Ich komme heute dann endlich einmal dazu, mich bei einmal persönlich vorzustellen :D

Mein Name ist Katja Peters (Spitzname „Kaddel“). 
Ich bin Baujahr 1975, seit 2010 verlobt und lebe mit meinem Schatz und meinem Kater Foxi (BJ 2007) in Lübeck. Beruflich lese ich auch viel, habe allerdings nichts mit Romanen zu tun, sondern arbeite bei der Stadtverwaltung – bin also eine Bürostute :D
Als Kind und Jugendliche konnte man mich entweder mit meinen Freunden an der frischen Luft oder alleine in meinem Zimmer mit einem Buch vor der Nase vorfinden. Heute sieht es eigentlich nicht anders aus J
Ich lese rein aus Spaß an der Freude – in der Freizeit, aber hauptsächlich auf meinem Weg im Bus zur Arbeit/nach Hause oder falls ich mit dem Zug unterwegs bin.
Von den Genres bevorzuge ich Thriller und Krimis, lese aber auch gerne zwischendurch Fantasy, Dystopien, Historische Romane, Jugendbücher (hauptsächlich die „alten“ Ravensburger aus der Schulzeit *gg*) , Biografien und gute alte Schnulzen ;-)
Durch FB bin ich wieder in eine Art Lese- und Bücherrausch gekommen und aufgrund einiger Empfehlungen und Anregungen habe ich mich entschlossen, wieder Rezis zu schreiben und bei ciao.de zu veröffentlichen. Ich verfasse diese jedoch nicht zu allen von mir gelesenen Romanen.
Biggi habe ich ebenfalls über FB kennengelernt und dankend das Angebot angenommen, dass sie Gast-Rezis von mir veröffentlicht. Einen eigenen Blog traue ich mir nicht zu bzw. ich kenne mich: Habe zwischendrin auch Null-Bock-Wochen und würde daher einer eigenen Seite niemals gerecht werden können. FB, ciao.de und die Gast-Rezis u.a. auf diesem Blog reichen mir da völlig aus, ohne dass ich allzu sehr in Stress gerate :o)
In meinen Rezis gebe ich dem Grunde nach den Klappentext, meine Meinung zum Buch und ein eigenes Fazit wieder. Fast immer bewerte ich auch das Cover, dass doch einen gewissen Kaufanreiz im Buchladen auslösen sollte.
Ich stehe auf Nachfrage gerne für Lese-/Rezensionsexemplare zur Verfügung – Hardcover, Taschenbuch oder eBook (pdf oder Kindle-Version) werden von mir gelesen und rezensiert. Allerdings kann dies in einigen Fällen etwas dauern - übern Daumen gepeilt „schaffe“ ich 1,5 Bücher pro Woche.
FB-Anfragen von Autoren oder anderen Leseratten werden von mir sehr gerne angenommen.
Damit Ihr Euch auch noch ein Bild von mir machen könnt, habe ich auch 2 aktuelle Fotos gepostet.
Liebe Grüße aus Lübeck
Von der Kaddel :o)
P.S.: Man liest sich ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Rezension zu "Mit dem Schreiben anfangen. Fingerübungen des kreativen Schreibens, Hanns-Josef Ortheil, Duden Verlag, Ratgeber

Titel: Mit dem Schreiben anfangen. Fingerübungen des kreativen Schreibens Autor: Hanns-Josef Ortheil Seitenzahl: 158 Seiten , gebundene...