Donnerstag, 23. Februar 2017

Februar-Überraschungspäckchen zu gewinnen


Beispielpäckchen

Genießt ihr die narrische Zeit oder freut ihr euch auf den Frühling und nutzt die ersten Sonnenstrahlen? Oder lest ihr lieber? Oder wollt ihr lieber was bei mir gewinnen? Bis zum 3.3.17, 23.59 Uhr habt ihr Zeit, in den Lostopf zu hüfen. Was wird drin sein? Ein Buch auf jeden Fall, ein Lesezeichen, Leseproben, Süssigkeiten, mögt ihr handgesiedete Seife? Oder feste Handcreme? Dann könnte das auch im Päckchen sein.

Was ihr tun müsst? 
Ihr solltet Leser meines Blogs sein, schließlich möchte ich mich bei meinen Lesern bedanken.

Bitte beantwortet folgende Fragen per Kommentar oder per Mail an biggiralf at freenet.de (bitte gebt eure Mailadresse an):

Welches Buch hat euch in diesem Jahr schon enttäuscht und warum? Oder hattet ihr nur tolle Bücher zum Lesen? 


Bitte gebt an, ob ihr ein Seifchen oder eine Handcreme wollt oder eher nicht.
Der Gewinner wird auf meinem Blog bekannt gegeben und per Mail von mir angeschrieben.

Teilnahmebedingungen:
1. Bitte habt Verständnis dafür, dass der Gewinn nicht in bar ausgezahlt werden kann. 
2. Bei Teilnehmerinnen und Teilnehmern unter 18 Jahren müssen die Eltern mit der Teilnahme am Gewinnspiel einverstanden sein.
3. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 
3. Versand ist nur innerhalb Deutschlands möglich, in weitere Länder gegen Erstattung der Portokosten.
4. Bitte vergesst nicht, eure E-Mailadresse anzugeben.
5. Eure Daten werden vertraulich behandelt und nach der Verlosung natürlich gelöscht. 

Ich wünsche euch viel Glück und hoffe, dass ihr mir weiterhin treu bleibt und ganz viel Spaß hier bei mir habt.

Liebe Grüße
Biggi

Gewonnen hat: Thea Krimine herzlichen Glückwunsch !


Kommentare:

  1. Guten Morgen :)
    ich probiere auch sehr gerne im Februar mein Glück. Ich habe dieses Jahr so gar nichts mit Karneval am Hut - ist auch ganz gut so, ich bin nicht so der Karnevals-Typ.
    So wirklich enttäuscht hat mich dieses Jahr noch kein Buch. Ich versuche gerade meine Reihen zu vervollständigen und lese aktuell an Die Bestimmung 3. Darüber hat man ja sehr viel unterschiedliches gehört. Es könnte also sein, dass mich dieses Buch enttäuscht. Hoffe ich natürlich nicht ;)
    Liebe Grüße
    Judith
    rose.judith86@gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Ich mache zwar bei deiner Verlosung nicht mit, aber ich hab sie gerne auf meiner Gewinnspielseite geteilt ;)

    Ich drücke allen die Daumen!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Aleshanee,
      vielen Dank fürs Teilen.
      LG
      Biggi

      Löschen
  3. Hallo,

    das ist eine tolle Idee, und ich liebe Überraschungen total. Ich mag Seife und auch Handcreme, auch wenn ich feste noch nie ausprobiert habe.
    Mein Flop in diesem Monat war der Krimi: Der Leuchtturmwärter
    von Camilla Läckberg.
    Hier kannst du nachlesen, was mich daran so gestört hat.
    http://sommerlese.blogspot.de/2017/02/der-leuchtturmwarter-camilla-lackberg.html

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Biggi, danke für dein tolles Gewinnspiel. Ich muss sagen in diesen Jahr habe ich schon viele tolle Bücher gelesen. Einige Empfehlungen von dir, die mich absolut nicht enttäuscht haben. Das einzige was mich nicht so gefesselt hatte war Braune Orchideen von Andreas Schnabel. Sascha mit alles zu langatmig.
    Ich würde eine Handcreme lieber mögen.
    Wünsche ein schönes Wochenende und nicht zu tolle Faschingstage. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen liebe Biggi :)
    Das ist ja ein tolles Gewinnspiel. Ich liebe Überraschungen :D Feste Handcreme klingt total interessant. Habe ich bisher noch nie gesehen/ausprobiert.
    Um ehrlich zu sein hat mich dieses Jahr noch keines meiner Bücher enttäuscht. Ich bin mit meiner Auswahl bisher sogar sehr zufrieden gewesen. Mein Highlight war bis jetzt Nachtblüte von Jennifer Wolf. Ich habe das letzte Jahr allerdings mit einem Buch beendet, von dem ich doch etwas enttäuscht war. Magisterium. Ich habe soviel Gutes über das Buch gehört, bin aber überhaupt nicht in die Story reingekommen. Nach 100 Seiten musste ich abbrechen.
    Liebe Grüße Vanessa
    vanessa-adolf@gmx.de

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Biggi
    Ich feiere schon lange kein Karneval mehr. Enttäuscht war ich von Mr.Mercedes oder Stephen King . Vielleicht war es auch die falsche Zeit für seine Bücher. Es hat mich ohne Ende genervt. Ich würde bei einem möglichen Gewinn Creme bevorzugen .

    AntwortenLöschen
  7. Hey Biggi, danke für das Gewinnspiel (teile ich auch gleich) ich bin zur Zeit einfach nur Frühjahrsmüder oder so :), d.h. ich habe leider noch nicht all zu viel gelesen. Ein Highlight war ein Büchlein, leider nicht auf dem Markt, welches eine Bekannte mir gezeigt hat. Eine Freundin von ihr hatte es für deren Kinder geschrieben und gezeichnet.
    Ich mag Seife :)
    LG und einen schönen Tag wünsche ich, Wiebke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Biggi

    Das ist eine nette Idee, bei der ich gerne mitmache.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo und vielen Dank für die Verlosung des nächsten Überraschungspäckchens! Sehr gerne bin ich wieder mit dabei.

    Zu Deiner Frage: Enttäuscht war ich in diesem Jahr von dem Buch "Abendsonne. Die Wiedererwählte der Jahreszeiten". Von dem ersten Teil der Jahreszeiten-Reihe von Jennifer Wolf (Morgentau) war ich total begeistert, aber der 2. Teil hat mir einfach nicht gefallen. Er war zum Teil sehr eintönig und langweilig und die Gefühle und Atmosphäre des ersten Bandes waren einfach nicht da. Deswegen habe ich auch davon Abstand genommen, die weiteren Bände dieser Reihe zu lesen.

    Ich folge Dir per E-Mail-Abo und sende Dir viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was ich noch vergessen habe: wenn ich Glück haben sollte, würde ich mich über Handcreme freuen.

      LG
      Katja

      Löschen
  10. Juhu, da versuche ich doch gerne wieder mein Glück 😆 mir hat dieses Jahr der Rat der neun nicht so gut gefallen. Allerdings bin ich auch noch nicht durch und eventuell ändert sich das noch. Aber bisher hatte ich totale Probleme in die Geschichte reinzukommen und ihr zu folgen.
    Handcreme finde ich immer toll, außer es ist Kamille, da schaudert es mich etwas.

    Liebe Grüße,
    Wayland

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Biggi,
    nicht gefallen hat mir "Meine geniale Freundin ",das habe ich abgebrochen.
    Sehr gut gefallen haben mir die "Tuchvillen".

    Schönes Wochenende
    Moni

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    Ich mag Überraschungen sehr gerne und möchte daher gerne in den Lostopf mit den Seifen springen.
    Zu deiner Frage:
    Dieses Jahr hat mich Neuntöter von Ule Hansen sehr enttäuscht. Dabei hörte es sich so gut an, aber ich konnte weder mit den Schreibstil, noch mit der Prota nichts anfangen...

    Liebe Grüße
    Lilly
    (LillySymphonie[at]yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Biggi,
    da versuche ich auch noch mal mein Glück und Handseife fände ich ganz toll. :)
    So richtig enttäuscht hat mich zum Glück dieses Jahr noch kein Buch aber "Eleanor" entwickelte sich anders als gedacht und konnte mich mittendrin nicht mehr so fesseln wie anfangs.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche!
    Liebe Grüße
    Ela
    (michaela(at)gutowsky-online.de)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Biggi,

    ich liebe Überraschungen und da ich mir unter einen festen Handcreme gerade nichts vorstellen kann, würde ich die gerne einmal probieren.

    Ein richtig schlechtes Buch habe ich in diesem Jahr noch nicht gelesen. Dafür aber ein Buch, dessen Handlung mir etwas zu verwirrend und sprunghaft war und bei dessen Auflösung ich gedacht habe: Das gab es aber auch schon viel zu oft. Dabei handelt es sich um "Boy in the Park - Wem kannst du trauen?" von A. J. Grayson.

    Liebe Grüße
    Thea
    krimine@web.de

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    ich habe gerade den Krimi von Miroslav Nemec (dem Tatortschauspieler) gelesen - meiner Ansicht nach sollte er das Schreiben lieber nicht weiterverfolgen.
    Das Buch nicht schön zu lesen, die Sätze zu verschachtelt, die Dialoge wirken hölzern, Spannung kommt auch nicht auf.
    Gut dass ich es nur geliehen und nicht gekauft habe.

    Wenn ich ausgelost werde und eine Überraschung beim Buch dabei ist freue ich mich, egal über was.

    Liebe Grüße
    Andi
    andrea.werdorf(at)online.de

    AntwortenLöschen
  16. Hallo :)

    Bei dem tollen Gewinnspiel springe ich gerne in den Lostopf.
    Ich mache übrigens beides gerne. Die ersten Sonnenstrahlen genießen, sowie lesen. ;)
    Leider wurde ich dieses Jahr schon von einem Buch enttäuscht. Und zwar von "Haus der tausend Spiegel". Ich hoffe aber das bleibt vorerst das Einzige.

    Liebe Grüße
    Alicia
    (alicia@joerg-neu.de)

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Biggi,

    was für eine schöne Idee!
    Ich war total von "Dein perfektes Jahr" enttäucht. Ich fand das so wohl sprachlich furchtbar, als auch von der Logik her.
    Falls ich gewinne, würde ich mich über die Handcreme freuen.
    Herzliche Grüße
    Lilly
    LillySjoeberg[at]kaffeeschluerfer.com

    AntwortenLöschen
  18. ...im Gewinnfall würde ich mich über die Seife freuen....

    Heidi, die Cappuccino-Mama

    AntwortenLöschen

Rezension zu "Die Liebe in diesen Zeiten" von Chris Cleave, übersetzt von Susanne Goga-Klinkenberg, DTV-Verlag, Liebesroman

Titel: Die Liebe in diesen Zeiten Autor: Chris Cleave Übersetzt von: Susanne Goga-Klinkenberg  Seitenzahl: 496 Seiten , (broschiert, 7...